konfirmation-und-kommunion.de

 

Werbung
Kommunion
Konfirmation
Goldene Konfirmation
Einladung
Einladungskarten
Konfirmationssprüche
Kommunionssprüche
Wünsche
Rede
Verse
Tischgebete
Gratulation
Segenswünsche
Fürbitten
Glückwünsche
Gedichte
Danksagung
Geschenke
Geschenkgutscheine
Pers. Geschenke
Religiöse Geschenke
Geldgeschenke
Deko
Symbole
Tischdeko
Tortendeko
Kommunionkerzen
Kommunionkleider
Kommunionanzug
Kommunionschuhe
Haarschmuck
Frisuren
Bücher
Kommunionunterricht

Impressum

Suche

Startseite

Informationen zum Thema Glückwünsche zur Konfirmation / Glückwünsche zur Kommunion

Die Kommunion bzw. Konfirmation ist ein ganz besonderer Festtag im Leben, da es sich um ein einmaliges Ereignis handelt. Anders, als beispielsweise Geburtstage oder ähnliche Jubiläen, die regelmäßig wiederkehren, gibt es keine zweite Chance für ein gelungenes Kommunionsfest bzw. eine gelungene Konfirmationsfeier.

Vielmehr verhält es sich hiermit ein bisschen wie bei der Hochzeit: Es wird sich ausgiebig auf sie vorbereitet, damit am großen Tag nichts schief geht.
Dies gilt natürlich auch für die geladenen Gäste. Jemandem zur Kommunion bzw. Konfirmation die besten Glückwünsche auszusprechen, ist im Idealfalle etwas, was im gesamten Leben des Firmlings bzw. Konfirmanden widerhallt. Mit einem einfallslosen Glückwunsch à la „Die besten Wünsche zur Kommunion bzw. Konfirmation“ ist es hier nicht getan. Am schönsten ist natürlich der persönliche Glückwunsch, der auf etwas Spezielles aus dem Leben des Firmlings bzw. Konfirmanden Bezug nimmt. Beispielsweise ihm zu wünschen, dass er auch nun, nach Eintritt in das kirchliche Erwachsenenalter, sein Engagement im Kirchenchor beibehält. Auch ein schlichtes „Bleib, wie du bist“, gefolgt von einer Aufzählung der positiven Eigenschaften, ist ein netter Gruß.


Gerade Jugendliche stehen zur Zeit ihrer Kommunion vor diversen Abschlussprüfungen oder anderen Herausforderungen. Auch hierauf kann der Glückwunsch zur Kommunion bzw. Konfirmation Bezug nehmen: „Wir wünschen dir einen wunderschön festlichen Kommunions- bzw. Konfirmationstag. Nimm etwas von seiner besonderen Stimmung mit auf deinen weiteren Weg und denke nicht nur ans Lernen, sondern auch immer wieder daran, das Leben und seine schönen Seiten zu genießen.“ Auch Wünsche, die beispielsweise „viel Zeit für deine Freunde“ beinhalten, zielen darauf ab, dass der Jugendliche das Leben nicht nur von der ernsten Seite betrachtet, sondern dass auch Gesellschaft und Mußestunden nicht zu kurz kommen.

In jedem Falle sollten Glückwünsche zur Kommunion bzw. Konfirmation immer Wünsche für die Zukunft des Firmlings bzw. Konfirmanden enthalten. Schließlich markiert dieses Fest den Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsensein. Man kann ganz allgemein eine glückliche Zukunft wünschen, oder aber Kraft, die Herausforderungen, die die Zukunft bereithält. Schön ist es auch, auf bereits Erreichtes Bezug zu nehmen: „Wir wünschen dir, dass du alles so gut meisterst wie bisher“. Gut für das Selbstvertrauen des Jugendlichen ist es, wenn man ihn auf seinem bisherigen Weg bestärkt: „Glaub auch weiterhin an deine Träume – einige von ihnen werden irgendwann in Erfüllung gehen!“

Verbunden mit dem symbolischen Geschenk eines Schutzengels, beispielsweise als Schlüsselanhänger oder Halskette, kann man dem Jugendlichen auch schreiben, dass man ihm einen heiteren Engel sende, der ihn in Zukunft immer vor schlechter Laune oder dergleichen beschützen würde.

 


Benutzerdefinierte Suche

© Bild oben: Michaela Steininger - Fotolia.com